zwei schlaue Verbände

die neue Plattform des Vereins

Moderatoren: admin, Weidlix, Peter Becker, Mods

zwei schlaue Verbände

Beitragvon Peter Becker » 28.10.2019 12:22

Überwältigende Zustimmung beim TTV Rheinland und dem Rheinhessischen TTV
Fusion beschlossen: Rheinland und Rheinhessen werden RTTVR
27.10.2019

Dichtelbach. Eine reibungslose Fusion brachten der Tischtennisverband Rheinland (TTVR) und der Rheinhessische Tischtennis-Verband (RTTV) am Samstag unter Dach und Fach. Bei außerordentlichen Verbandstagen in Dichtelbach beschlossen die beiden Verbände ihre Verschmelzung zum 1. Januar 2020. Die Fusionspartner firmieren künftig gemeinsam als Tischtennisverband Rheinland/Rheinhessen (RTTVR).

Der mehrjährige Prozess der Zusammenführung endete am Samstag mit überwältigender Zustimmung der Mitglieder. TTVR-Präsident Felix Heinemann, der auch an der Spitze des neuen Verbands stehen wird, durfte sich über einen einstimmigen Beschluss freuen. Auch für Heinemanns RTTV-Kollegen Markus Baisch, der mit Wirkung zum 31. Dezember Ehrenpräsident wird, ist das Ergebnis pro Fusion bei nur einer Gegenstimme überragend. Die Geschäftsstelle des neuen RTTVR wird in Koblenz sein.

Ende Juni hatten, ebenfalls mit beeindruckenden Mehrheiten, der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) und der Südbadische TTV für eine Verschmelzung zum 1. Januar 2020 gestimmt. Die angestrebte große Lösung zusammen mit dem Badischen TTV als drittem Partner kam aber nicht zustande. In Baden verfehlten die Befürworter die erforderliche Zustimmung in Höhe von 80 Prozent.
Tischtennis ist nicht alles, aber schön ist es
Benutzeravatar
Peter Becker
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 30.10.2005 17:02

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron